top of page

Integrative Psychotherapie

Inspiriert antworten auf die Fragen des Lebens -
berührbar, mutig, schöpferisch.

WILLKOMMEN

IN DER
HEILPRAXIS FÜR PSYCHOTHERAPIE ALEXANDER ENGEL

Schön, dass Du da bist! Meine Heilpraxis für Psychotherapie bietet einen sicheren Hafen für Hamburger:innen, die unter psychischen Schwierigkeiten leiden. Bei mir findest Du empathische Begleitung und professionelle UnterstützungDie Anliegen meiner Klient:innen sind dabei so vielfältig, wie das Leben selbst. Ich stehe Dir deshalb in verschiedenen Rollen zur Verfügung: als Therapeut, Coach und Mentor, aber auch als Philosoph, Psychologe, Magier, Spielpartner und Herausforderer. Wenn Du den Wunsch verspürst freier, vitaler und tiefgründiger zu leben, bist Du bei mir goldrichtig! 

 

Für einen ersten Eindruck lade ich Dich herzlich zu einem kostenlosen Erstgespräch ein. Neben einer Tasse Tee, bekommst Du alle relevanten Informationen und wir besprechen Deinen weiteren Heilungsweg. Auch ein potentialorientiertes Coaching ist natürlich möglich. Ich freue mich auf den Kontakt.

ARBEITSWEISE

INTEGRATIV

Meine Arbeitsweise ermuntert dazu mit Dir selbst, Deinen Beziehungen, mit der Welt und Deinen selbst gewählten Aufgaben tief in Kontakt zu gehen. Diese Kontaktfähigkeit ist der Nährboden für ein erfülltes Leben in Gesellschaft und im Einklang mit der Natur. Psychische Heilung bedeutet insofern - für mich ganz wörtlich - heil zu werden, sich also zu vervollständigen. Diesen integrativen und sehr persönlichen Prozess fördere ich in einem vertrauensvollen Rahmen. Ich biete Dir dazu eine Fülle kreativer Methoden an - sinnvoll ergänzt durch etablierte psychotherapeutische Ansätze. Eine lebendige Praxis mit Hand, Herz und Verstand!

PRAKTISCH

In der Auseinandersetzung mit ihren Entwicklungsaufgaben finden Menschen zu ihrer Kraft, Authentizität und Wohlbefinden. Auch die eigene Beziehungsfähigkeit und Empathie entfalten sich im Prozess auf natürliche Art. Mir ist es wichtig, dass Du im Alltag kraftvoll und bewusst umsetzen kannst, was Du in der gemeinsamen Arbeit an Erkenntnissen gewinnst. 

WIRKSAM

Psychotherapie gelingt besonders gut, wenn wir uns beide engagiert auf den Prozess einlassen. Eine optimistische Grundhaltung und Lust auf Veränderung fördern den Prozess. Auch unsere Beziehung (Arbeitsbündnis) spielt eine entscheidende Rolle. Eine Psychotherapie ist daher immer ein gemeinsames Scheitern oder ein gemeinsamer Erfolg. Gleichzeitig ist Psychotherapie - genau wie das Leben - ein sehr komplexer Prozess. Ein Teil der Wirkung bleibt immer unerklärlich. Auch, weil uns manchmal wundervolle Zufälle unterstützen, die wir nicht voraussehen können.

Die psychotherapeutische Wirksamkeitsforschung ist übrigens ein hoch interessantes Feld. Wenn Du Dich weiter informieren möchtest, empfehle ich Dir diesen gut lesbaren Artikel aus der Spektrum. Die Kollegin gibt einen verständlichen Überblick und beschreibt die aktuelle Forschungslage.

WELTOFFEN

Du bist in meiner Heilpraxis willkommen, so wie Du gerade bist. Wir arbeiten sinnstiftend innerhalb Deines Weltbilds und erweitern es gegebenenfalls um stärkende Elemente. Gleichzeitig lade ich Dich ein, Deinen eigenen Ideenkosmos und Deine Identität kritisch zu prüfen. Was hast Du unbewusst übernommen? Wonach sehnst Du Dich? Was macht Dich im Kern wirklich aus?

Tunnel aus Pflanzen

Stimme aus der Praxis

"Für mich lag das Besondere darin, das Herr Engel mit seinem ganzen Herzen dabei ist. Ich fühlte mich wirklich gesehen und verstanden. Er geht in echten Kontakt, was für mich ein großes Geschenk gewesen ist. Das hat mich wachsen lassen und meine Flügel vom Staub befreit. Danke!"

MÖGLICHE ANLIEGEN

  • BEI AKUTER LEBENSKRISE
    SICH BEGLEITEN LASSEN Das Leben bringt Veränderung - gewollt und ungewollt. Und manchmal werden wir davon aus der Bahn geworfen. Dein Auslöser könnte beispielsweise eine Trennung, Jobverlust oder ein Trauerfall sein. Vielleicht sind es auch die vielen "Kleinigkeiten", die Dir über den Kopf wachsen? In jedem Fall, begleite ich Dich ressourcenorientiert bei Deiner Neuausrichtung. Oder helfe Dir bei der Entscheidungsfindung vor einem wichtigen Schritt.
  • BEI ​STRESS & BURNOUT
    SELBSTREGULATION FÖRDERN Du jonglierst zu viele Bälle? Oder Du fühlst Dich ständig erschöpft und kannst es Dir nicht erklären? Dann wird es höchste Zeit aufzuräumen und wieder Balance zu finden! Wir suchen gemeinsam nach Strategien, die Dir helfen Dich im Alltag gut zu regulieren. Dafür braucht es ein Gefühl für die eigenen Bedürfnisse und die Fähigkeit klare Grenzen zu setzen. Mit einem systemischen Blick betrachten wir Deine alltäglichen Gewohnheiten in Denken, Fühlen und Handeln. Wir analysieren Deine Lebensumstände, minimieren Stressoren und fokussieren Deine Kraftquellen!
  • BEI BEZIEHUNGSPROBLEMEN
    BEZIEHUNGSKOMPETENZ STÄRKEN Beziehungen sind integraler Bestandteil menschlichen Lebens, seien sie familiär, freundschaftlich oder kollegial. Auch im therapeutischen Prozess gehst Du eine Form von Beziehung ein. Idealerweise geprägt von Offenheit, ehrlicher Anteilnahme und Vertrauen. Ich unterstütze Dich dabei Dein Beziehungsleben authentischer und tiefgründiger zu gestalten. Das braucht Mut! Und bedeutet manchmal viel Veränderung - innen und außen. Ihr seid auch als Paar dazu herzlich eingeladen.
  • BEI DEPRESSION
    LEBENSLUST & VITALITÄT WECKEN Du fühlst Dich ständig lustlos, müde und erschöpft? Du ziehst Dich zurück und es fällt Dir schwer Freundschaften angemessen zu pflegen? Dann ist es gut möglich, dass Du an einer depressiven Störung leidest. Wir klären in der Heilpraxis ab, was für Dich ein guter Weg sein kann und wo Du entsprechende Ansprechpartner:innen findest. Häufig ist der Schlüssel Bewegung - in allen Facetten! Manchmal ein längerer therapeutischer Prozess. In schweren Fällen sind auch ein Klinikaufenthalt oder Medikamentengabe angeraten. In jedem Fall bist Du eingeladen mit mir Wege zu neuer Vitalität und Wohlbefinden zu entdecken. Ich unterstütze Dich auch bei den schweren Schritten.
  • BEI ANGST- & ZWANGSVERHALTEN
    HANDLUNGSSPIELRAUM ERWEITERN Ängste, Zwänge und Phobien sind keine Endstation. Vor allem, wenn sie noch nicht über Jahre chronifiziert sind. Mach' einen mutigen Schritt und hole Dir schnell Unterstützung an die Seite! Mit Strategien aus der kognitiver Verhaltenstherapie begleite ich Dich dabei, Deinen Handlungsspielraum mutig zurückzuerobern und nachhaltig zu erweitern.
  • BEI SPIRITUELLEN KRISEN
    SICH AN DIE VERBINDUNG MIT DEM LEBEN ERINNERN Spirituelle und religiöse Praxis bettet uns in einen größeren Zusammenhang ein und wirkt transpersonal. Gleichzeitig können spirituelle Erlebnisse überfordern, die Wahrnehmung verändern und uns dem alltäglichen Leben in der Stadt entfremden. Auch Zweifel an der Integrität religiöser Institutionen, können uns in eine Glaubenskrise stürzen und uns damit einen wichtigen Nährboden rauben. ​In der Heilpraxis bist Du eingeladen Deine Spiritualität als Kraftquelle mit in die Arbeit einzubringen. Naturerleben, Ritual, Gesang, Gebet und Meditation sind mögliche Elemente der therapeutischen Arbeit.
  • BEI HOCHSENSIBILITÄT / ADHS
    KONZENTRATION STÄRKEN Die Anforderungen an unsere Aufmerksamkeit sind durch das Stadtleben und die Medienwelt enorm gestiegen. Viele Menschen fühlen sich unkonzentriert, leicht ablenkbar und von den vielen Eindrücken überfordert. Andere geraten in einen obsessiven Strudel und vergessen alles um sich herum. Wir erforschen, wie Du zentriert im Hier und Jetzt agieren kannst und dabei Deine eigenen Ziele im Fokus behältst.
  • BEI TRAUMATISCHEN ERLEBNISSEN
    ANNEHMEN, AUSDRÜCKEN & INTEGRIEREN Biographiearbeit ist Bestandteil vieler therapeutischer Schulen. Aus gutem Grund! Wir sind durch unsere Erlebnisse und ihre (dys-)funktionale Verarbeitung zu den Persönlichkeiten geworden, die wir heute sind. Der Blick in die Vergangenheit ermöglicht uns daher etwas Außergewöhnliches: die Dinge bei der Wurzel zu fassen! In meiner Heilpraxis lasse ich mich von der Weisheit und dem Mut derer inspirieren, die an ihren Traumata gewachsen sind. Expressive Methoden, körperorientierte Arbeit und integrative Rituale helfen Dir dabei, anzunehmen, weiterzugehen und (wo möglich) zu verzeihen.
Zwei Stühle am See.jpg
bottom of page